Großer Preis von Lüttewitz geht an Michael Kölz

von Daniela Smiletzki (Kommentare: 0)

Springprüfung zum Reitturnier in Lüttwitz
Springprüfung zum Reitturnier in Lüttwitz

Am vergangenen Wochenende pilgerten wieder zahlreiche Reiter und Pferdesportfans auf unser Turnierareal in Lüttewitz. Sie alle feierten mit uns 65. Jahre Pferdesport in Lüttewitz. Auch für unsere Starter gab es Schleifen und Platzierungen.

In Prüfungen bis Klasse L war der gastgebende Verein vertreten. Dabei erreichten unsere Reiter die folgenden Platzierungen:

Dressurprüfung Kl. L* auf Trense Sarah Schmidtgen auf Sirius 1. Platz
Dressurprüfung Kl. A * Alina Schmidtgen auf Odette 3. Platz
Reiterwettbewerb S-T-G Niklas Gräfe auf Hidalgo 5. Platz
Reiterwettbewerb S-T-G Viktoria Kind auf Maja 5. Platz

 

Im S*-Springen mit Stechen, welches am Samstag nachmittag entschieden wurde siegte Martin Wittig aus Altmittweida auf Stephanie. Die slberne Schleife holte sich Cindy Reppe vom PSV Zescha auf Cavajo-Blue. Auch der dritte Platz ging an Cindy Reppe, diesmal mit Na-Limit. Vierter wurde Felix Wassenberg aus Oberpörlitz auf Coq de Bryère

Im Springen um den großen Preis von Lüttewitz, einem S*-Springen mit Siegerrunde, siegte am Sonntag nachmittag Michael Kölz vom PSV Leisnig e.V. auf Conchyta vor Erik Kunze aus Altenbach mit Lord Lindenau. Dritter wurde ebenfalls Michael Kölz mit Ninjo vor dem viertplatzierten Felix Wassenberg erneut auf Coq de Bryère.

Wir danken allen unseren Sponsoren, Spendern, Helfern und Unterstützern jeglicher Art. Ohne euch würden wir das nicht schaffen. Vielen Dank.

Zurück

Einen Kommentar schreiben